Unsere Philosophie

Sport macht Kinder stark. Hier entdecken sie ihre eigenen Talente, testen und erweitern ihre Grenzen. Sie lernen Ausdauer. Sie erleben Erfolg und Misserfolg, lernen anderen zu vertrauen und mit ihnen Konflikte zu lösen. In der Gemeinschaft entwickeln sie Teamgeist, bekommen Lob und Anerkennung. All das fördert ihr Selbstvertrauen, das sie brauchen, um später als Erwachsene ihr Leben selbst in die Hand nehmen zu können.

Der Sport schafft auch das notwendige Gegengewicht zur allgegenwärtigen Technisierung des Alltags: Computer, Fernseher, Handys, diese Gerätschaften sind aus dem Alltag von Jugendlichen und Kindern nicht mehr wegzudenken. Die teils negativen Folgen sind bekannt: Kinder werden pflegmatisch, unkreativ, fremdbestimmt und entwickeln eine Anspruchs- und Konsumhaltung. Hier ist Sport notwendiger Ausgleich, Sport bringt Kinder und Jugendliche wieder zurück zum Ursprung: in ihren Körper, wo sie sich spüren und ihre eigene Identität finden und entwickeln können.

Wir, das Team von MAXIMUM SPORT, möchten in diesem Umfeld einen gesellschaftlichen Beitrag leisten und helfen, den Sport insgesamt für Kinder und Jugendliche attraktiver zu machen. Dies geschieht durch Events, Kampagnen, Kooperationen und durch gezielte Internetaktivitäten.

Wir konzentrieren uns auf wertebasierte Aktionen, damit neben dem notwendigen Kommerz immer der Sport substantiell im Vordergrund steht. Nur so erreichen wir nachhaltig positive Ergebnisse, und nur so haben wir und unsere Partner nachhaltigen Erfolg.